Zum Inhalt springen
Dateiverwaltung mit Dolphin
Eingebettetes Terminal in Dolphin
Mit Dolphin können Sie Ihre Dateiverwaltung genau so einrichten, wie Sie es wünschen

Dolphin ist die Dateiverwaltung von KDE und ermöglicht es Ihnen, den Inhalt Ihrer Festplatten, USB-Sticks, SD-Speicherkarten und anderen Geräten einzusehen. Das Erstellen, Verschieben und Löschen von Dateien und Ordnern funktioniert einfach und schnell.

Dolphin beinhaltet eine Vielzahl von Produktivitätsfunktionen, die Ihnen Zeit sparen. Dank Registerkarten und geteilten Ansichten können Sie in mehreren Ordnern gleichzeitig navigieren und Sie können einfach Dateien zwischen verschiedenen Ansichten mittels Ziehen kopieren oder verschieben. Dolphins Kontextmenü bietet viele Schnellzugriffe zu Aktionen, mit denen Sie Dateien unter anderem komprimieren, teilen und duplizieren können. Sie können außerdem eigene Aktionen hinzufügen.

Dolphin ist sehr leichtgewichtig, kann dabei aber dennoch an Ihre spezifischen Bedürfnisse angepasst werden. Das bedeutet, dass Sie Ihre Dateiverwaltung so vornehmen können, wie Sie es wollen. Dolphin bietet drei unterschiedliche Ansichtsmodi: eine klassische Rasteransicht aller Dateien mit Symbolen, eine detailliertere Ansicht sowie eine Baumansicht. Sie können außerdem einen großen Teil des Verhaltens von Dolphin anpassen.

Dolphin kann Dateien und Ordner vieler Internet-Clouddienste und anderer entfernter Maschinen anzeigen, als wären sie direkt lokal auf Ihrem Rechner.

Dolphin beinhaltet ein integriertes Terminal, in welchem Sie Befehle im aktuellen Ordner ausführen können. Sie können die Fähigkeiten von Dolphin mit zusätzlichen Modulen noch weiter ausbauen, um ihn an Ihre Arbeitsweise anzupassen. Sie können durch das Integrationsmodul für Git mit Git-Repositorys interagieren, mit dem Nextcloud-Modul Ihre Dateien online synchronisieren und vieles mehr.

Linux

Installieren unter Linux Dieser Knopf funktioniert nur mit Discover und anderen AppStream-Anwendungen. Sie können auch den Paketmanager Ihrer Distribution verwenden.

Dolphin Windows-Installationsprogramme stehen auch zum Herunterladen zur Verfügung von der binary-factory. Diese Versionen enthalten keine Übersetzungen und sind für Testzwecke gedacht. Machen Sie Sie mit und helfen Sie uns, sie besser zu machen!](https://community.kde.org/Get_Involved)

  • Stabile Version. Erzeugt aus der neuesten Version des stabilen Zweigs. Enthält die neuesten Fehlerbehebungen.
  • Entwicklungsversion. Erzeugt aus der neuesten Version des Entwicklungszweigs.

Veröffentlichungen RSS

21.08.1 2021-09-02
21.08.0 2021-08-12
21.04.3 2021-07-08
21.04.2 2021-06-10

Erweiterungen

Dolphin-Module

Integration von Versionsverwaltungssystemen, Dropbox und Datenträgerabbildern in Dolphin.

FFmpeg-Vorschaugenerator

Erstellt Video-Vorschaubilder mit FFmpeg

FileStash

Eine leichtgewichtige Lösung für die Unterstützung von virtuellen Ordner in KDE-Anwendungen

Kamera

Ein Modul für das Bildaustauschprotokoll (PTP) in KDE-Anwendungen

kdegraphics-mobipocket

Ein Modul zur Anzeige von Mobipocket-E-Books als Vorschaubilder in KDE-Anwendungen

kdegraphics-thumbnailers

Vorschaubilder von grafischen Dateiformaten für KDE-Anwendungen

KIO AudioCD

Transparente Integration von Audio-CDs on KDE-Plasma und KDE-Anwendungen mit Fähigkeit zur Datenumwandlung

KIO GDrive

Integration von Google Drive mit Plasma und den KDE-Anwendungen

Samba-Modul zur Dateifreigabe

Einrichtung von Samba-Freigaben für Ordner in Dolphin

Unterstützung für ZeroConf

Durchsuchen von lokalen Netzwerkdiensten in der Netzwerkseite von Dolphin