Zum Inhalt springen
Bildschirmfoto von <no value>

SymbolEditor ist ein Programm, das Bibliotheken von QPainterPath-Objekten erstellen kann mit Hinweisen, wie sie zu rendern sind. Es wurde ursprünglich entwickelt, um Symbolbibliotheken für die Anwendung KXStitch zu erstellen, aber auch andere Anwendungen, die eine ähnliche Funktionalität verwenden, können davon Gebrauch machen. Es gibt eine Reihe von Werkzeuge, die bei der Gestaltung von Symbolen helfen, darunter Linien, Bézier-Kurven Rechteck und Ellipse. Die Textzeichen können aus einer beliebigen Schriftart ausgewählt werden und die Symbole können gespiegelt oder gedreht werden. Symbole können gefüllt oder ungefüllt sein, der Linienende und der Verbindungsstil können geändert werden und die Linienstärke kann variiert werden.

Funktionen:

  • Erstellung mehrerer Bibliotheken
  • Gefüllte und ungefüllte Symbole
  • Variable Linienstärke, Linienenden und -Verbindungen
  • Ziehen und Ablegen (Drag and Drop) zwischen Bibliotheken
  • Symbol-Erstellung aus Zeichen

Linux

Installieren unter Linux Dieser Knopf funktioniert nur mit Discover und anderen AppStream-Anwendungen. Sie können auch den Paketmanager Ihrer Distribution verwenden.